Blicken Sie hinter die Kulissen unserer Bausstelle!

An dieser Stelle möchten wir Sie regelmäßig und zeitnah über den Baufortschritt unseres neuen Geschäftsgebäudes in der Krentruper Straße 22 in Leopoldshöhe informieren.

Wir sind gespannt, wie der Bau Gestalt annimmt und werden Sie auf dem Laufenden halten. Schauen Sie doch ab und zu mal wieder vorbei. In regelmäßigen Abständen gibt es neue Text- und Bildeindrücke von der Baustelle.

21. Juni 2024

Wichtige Fortschritte auf der Baustelle: Ein Update

Es gibt Neuigkeiten von unserer Baustelle! Nach längerer Zeit möchten wir endlich wieder ein umfassendes Update zu den aktuellen Entwicklungen geben. Freuen Sie sich auf zahlreiche Fortschritte und spannende Details.

Die Arbeiten an den Trockenbauwänden sind weitestgehend abgeschlossen. Fast alle Wände stehen, sodass in den kommenden Tagen die letzten Platten montiert werden und die finalen Verspachtelungen stattfinden können. Dann können auch schon die Maler die Innenräume gestalten und mit Farbe versehen. Diese entscheidenden Gewerke bringen uns einen großen Schritt näher zu den fertigen Innenräumen.

Auch die Elektroinstallation macht bedeutende Fortschritte. Fast alle Kabel sind in den Kabelkanälen verstaut, was bedeutet, dass schon bald die Schalter und Steckdosen montiert werden können. Darüber hinaus sind die Netzwerkkabel komplett eingezogen, damit zukünftig eine reibungslose Kommunikation und Datenverbindung im Gebäude gewährleistet ist.

Ein weiterer großer Schritt wurde bei der Klimatechnik erreicht: Die Vorarbeiten für die Klimaanlage sind beinahe abgeschlossen. Das bedeutet, dass auch in den heißen Sommermonaten ideale Raumtemperaturen sichergestellt sind.

Auf der Versorgungsseite gibt es ebenfalls erfreuliche Nachrichten. Sowohl der Hauswasser- als auch der Stromanschluss sind erfolgreich fertiggestellt. Dies sorgt nicht nur für eine stabile Versorgung, sondern ermöglicht es auch, die nächsten Schritte in Angriff zu nehmen.

Die Außenarbeiten zeigen ebenfalls beeindruckende Ergebnisse. Der Außenputz ist nun vollständig fertig und strahlt in frischer Farbe. Ebenfalls erfreulich: Unsere PV-Anlage ist bereits montiert und bereit, nachhaltigen Strom zu produzieren.

Auch die Garage wurde nicht vernachlässigt. Dort sind das Tor und die Türen eingebaut, was der Baustelle einen weiteren Hauch von Funktionalität verleiht.

Ein weiterer bedeutender Schritt steht unmittelbar bevor: In der nächsten Woche wird das Gerüst abgebaut. Dies markiert das Ende der umfangreichen Außenarbeiten und bedeutet, dass wir bald die endgültige äußere Gestalt des Gebäudes bewundern können. Parallel dazu beginnen nächste Woche die Fliesenarbeiten in den Bädern und Treppenhäusern. Diese Arbeiten tragen wesentlich zur Wohnqualität und zum Erscheinungsbild der Innenräume bei.

Nach Abschluss dieser Arbeiten können wir uns schließlich der Pflasterung widmen. Dies wird nicht nur die Zufahrtswege und Gehwege komplettieren, sondern auch das äußere Gesamtbild harmonisch abrunden. Dabei bekommt die Fassade noch ein kleines Highlight verpasst, das wir Ihnen in Kürze präsentieren werden.

Wir sind mehr als erfreut über diese kontinuierlichen Fortschritte und möchten Ihnen, liebe Leserinnen und Leser, für Ihr anhaltendes Interesse danken. Dank dieser großartigen Entwicklungen können wir endlich dem Wiedereinzug entgegenfiebern.

Bleiben Sie auf dem Laufenden, und freuen Sie sich auf die nächsten Updates von unserer Baustelle. Wir sagen nochmals Danke fürs Interesse und bis bald an dieser Stelle.

25. März 2024

In großen Schritten Richtung Estrich

Auch wenn unsere Baustelle von außen noch recht unscheinbar aussieht, hat sich im Inneren unseres Neubaus in Leopoldshöhe bereits eine beeindruckende Verwandlung vollzogen. Dank der sorgfältigen Arbeit der Installateure und Elektriker ist eine solide Basis geschaffen worden, auf der die nächsten wichtigen Bauarbeiten aufbauen können.

Bereits in den nächsten Tagen wird der Estrich verlegt, ein entscheidender Schritt in der Bauphase. Zuvor werden aber noch in dieser Woche die Dämmplatten verlegt, die den Untergrund für die Fußbodenheizung bilden.

Bevor es mit dem Innenausbau weitergeht, erhalten die Böden eine kurze Trocknungszeit. Parallel dazu schreiten in den nächsten Wochen die Arbeiten an der Außenfassade des Gebäudes voran. Der Putz wird aufgetragen und gibt dem Neubau den ersten feinen Schliff und trägt zur sichtbaren Veränderung bei.

Da sich diesmal besonders viel auf unserer Baustelle getan hat, wollten wir nicht nur Fotos der Veränderungen teilen. Stattdessen haben wir einen 3D-Rundgang erstellt, der es ermöglicht, die Baustelle und den Baufortschritt auch von innen zu betrachten. Eine spannende Möglichkeit, mehr über den Bauprozess zu erfahren und die Fortschritte hautnah mitzuerleben.

So können alle Interessierten unsere Baustelle aus einer neuen Perspektive kennen lernen. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim virtuellen Rundgang und freuen uns über Ihr Interesse an der Entstehung unseres Neubaus. In Kürze melden wir uns mit einem weiteren Update und dem nächsten Schritt auf dem Weg zum fertigen Gebäude.

In diesem Sinne wünschen wir Ihnen eine schöne Osterzeit aus Leopoldshöhe und freuen uns auf das nächste Update. Bis dahin bleiben Sie gesund und uns gewogen!

15. Februar 2024

Baustellen-Update: Letzte Vorbereitungen vor dem Innenputz

Nach der Winterpause erstrahlt die Baustelle wieder in neuem Glanz. Seit Mitte Januar herrscht reges Treiben und die verschiedenen Gewerke arbeiten Hand in Hand. Die Elektro- und Installationsarbeiten sind weit fortgeschritten, der Trockenbau hat seine Arbeit aufgenommen. Der gesamte Dachstuhl des Obergeschosses ist gedämmt und über die Hälfte mit einer Dampfsperre versehen.

Jetzt müssen nur noch der Elektriker und der Installateur letzte Vorbereitungen treffen, bevor Anfang März der Innenputz aufgebracht wird. Damit ist ein wichtiger Meilenstein auf dem Weg zur Fertigstellung des Bauvorhabens erreicht. Halten Sie die Augen offen, denn Mitte März werden wir wieder mit neuen Bildern über den Baufortschritt berichten.

Die harmonische Zusammenarbeit und der reibungslose Ablauf auf der Baustelle zeigen, wie gut bisher alles läuft und dass wir dank einer fleißigen Crew absolut im Zeitplan liegen. Vielen Dank an alle fleißigen Hände

Es ist schon eine Weile her, dass wir das letzte Mal über den aktuellen Stand unseres Bauvorhabens berichtet haben. In der Zwischenzeit hat sich natürlich wieder einiges auf der Baustelle getan. Wir möchten Ihnen heute einen kurzen Überblick geben, was bisher geschafft wurde und was noch ansteht.

Mit der Garage hat der Rohbau nun den letzten Schliff bekommen und ist nach einer zügigen Bauzeit von drei Monaten komplett fertiggestellt. Wir sind sehr zufrieden mit dem Ergebnis und können uns schon gut vorstellen, wie das Gebäude nach Fertigstellung aussehen wird.

Trotz des Wintereinbruchs mit Temperaturen knapp über und unter dem Gefrierpunkt haben die fleißigen Handwerker den Dachstuhl fertiggestellt und das Dach nun mit der Unterspannbahn „dicht“ gemacht. Damit ist das Gebäude jetzt vor Regen und Schnee geschützt. Wir sind sehr dankbar für den Einsatz aller Handwerker, die in den letzten Wochen und Monaten bei Wind und Wetter gearbeitet haben.

Jetzt kann das Richtfest kommen! Das ist ein traditioneller Brauch, um die Fertigstellung des Rohbaus zu feiern. Wir haben Familie, Freunde, Nachbarn und natürlich die Handwerker eingeladen, um gemeinsam auf das neue Büro- und Geschäftshaus anzustoßen.

Die nächsten großen Bauabschnitte werden aber wohl nicht mehr in diesem Jahr stattfinden. Da müssen wir uns noch etwas gedulden. Die erste Baumaßnahme im nächsten Jahr werden voraussichtlich die Fenster sein. Diese werden nicht nur für Licht und Luft sorgen, sondern auch für eine gute Wärmedämmung und einen niedrigen Energieverbrauch. Wir sind gespannt, wie unser Haus dann aussehen wird.

Wir melden uns wieder mit neuen Eindrücken und Fotos von der Baustelle, sobald es etwas Neues gibt. Bis dahin wünschen wir Ihnen eine schöne Adventszeit und frohe Weihnachten!

7. November 2023

Die Bauarbeiten schreiten voran. Auch wenn es von außen nicht direkt sichtbar ist, wurde in den letzten Tagen viel geschafft.

Besonders große Fortschritte sind bei den Treppenhäusern zu verzeichnen. Diese sind nun fertig geschalt, bewehrt und betoniert. Damit ist ein wichtiger Schritt für ein sicheres und funktionales Gebäude getan.

Auch bei der Garage gab es Fortschritte. Das Fundament wurde erstellt und die Sauberkeitsschicht gegossen. Damit ist die Grundlage für die Garage geschaffen.

Neben den Arbeiten am Gebäude selbst wurden auch wichtige Schritte für andere Gewerke gemacht. So hat der Zimmermann bereits die Maße für das Holz genommen und die Bestellung aufgegeben. Auch der Fensterbauer hat die Fenster ausgemessen und bestellt. Hier zeigt sich, dass die Planungen für das Projekt gut im Zeitplan liegen und die verschiedenen Gewerke erfolgreich koordiniert werden.

Im nächsten Schritt wird der Rohbau von außen fertiggestellt. Danach kann mit dem Innenausbau begonnen werden. Dort werden dann unter anderem Elektro- und Sanitärinstallationen vorgenommen, um das Bauvorhaben komplett abzuschließen.

Es bleibt spannend zu beobachten, wie das Bauvorhaben Tag für Tag voranschreitet und sich Stück für Stück der Fertigstellung nähert. Die bisherigen Arbeiten zeigen das Engagement und die Professionalität der beteiligten Firmen und lassen auf einen erfolgreichen Verlauf hoffen.

20. Oktober 2023

Wir freuen uns sehr, dass unser Bauprojekt große Fortschritte macht.  Der Ringanker ist betoniert und die Träger über den Fenstern sind montiert. Der Rohbau ist nun fast fertig und bereit für den nächsten Schritt.

Jetzt kann bald der Zimmermann mit dem Zollstock kommen und die Dachkonstruktion ausmessen. Dann steht auch schon zeitnah das Richtfest an. Das wird ein schöner Anlass, um mit allen Beteiligten zu feiern und uns für die geleistete Arbeit zu bedanken und am längsten hat es gedauert, dann hat unser Rohbau auch ein Dach.

Im Inneren müssen noch die Treppen geschalt und betoniert werden und die letzten Stützen können dann auch raus.

Wir werden Sie über den weiteren Verlauf des Projekts auf dem Laufenden halten und freuen uns schon jetzt, bald wieder von Neuigkeiten berichten zu können.

10. Oktober 2023

Die Bauarbeiten an unserem neuen Gebäude schreiten zügig voran. Nach der erfolgreichen Fertigstellung des Erdgeschosses konzentriert sich das Bauteam nun auf den nächsten Abschnitt.

Die Vorbereitungen für den Bau des Obergeschosses wurden in der vergangenen Woche abgeschlossen, so dass nahtlos mit dem Mauern begonnen werden konnte. Wie im Erdgeschoss geht es auch hier zügig voran.

In den letzten Tagen konnte man beobachten, wie die Wände des Obergeschosses schnell in die Höhe wuchsen. Es ist beeindruckend zu sehen, wie aus den Ziegelsteinen nach und nach ein solides Mauerwerk wird.

Nun sind wir gespannt, wie es im Obergeschoss weitergeht. Die nächsten Tage versprechen aufgrund der bisherigen Arbeiten wieder beeindruckende Fortschritte. Unser Büro- und Geschäftshaus nimmt nach und nach Gestalt an und lässt erahnen, wie es in naher Zukunft aussehen wird.

24. September 2023

Sieben Wochen ist es nun her, dass der Rohbau unseres neuen Geschäftshauses begonnen hat. Auch wenn es von außen nicht so aussieht, als hätte sich viel verändert, ist in der letzten Woche viel passiert und ein wichtiger Schritt für den weiteren Baufortschritt getan worden.

Die Arbeiten an der Zwischendecke sind mit dem Betonieren am Freitag nun abgeschlossen. Dabei wurden mehrere Tonnen Bewehrung und Beton verarbeitet, um die Stabilität der Decke zu gewährleisten. Das war ein aufregender Moment für uns! Jetzt ist die Decke fertig und stabil.

Nächste Woche werden die Maurerarbeiten für das Obergeschoss vorbereitet, so dass bald mit den Wänden begonnen werden kann.

Wir freuen uns auf die nächsten Schritte und hoffen, bald Richtfest feiern zu können. Wir halten Sie selbstverständlich auf dem Laufenden!

19. September 2023

Die Rohbauarbeiten im Erdgeschoss sind nun weitgehend abgeschlossen. Die Deckenplatten sind eingezogen und die Bewehrung ist verlegt. In den nächsten Tagen kommt der Beton, der die Basis für das Obergeschoss bildet. Dann kann bald mit den Maurerarbeiten für das Obergeschoss begonnen werden.

Auch der Elektriker hat schon Vorbereitungen getroffen, um die Leitungen für den Strom zu verlegen. Wir freuen uns sehr über den Baufortschritt und das Engagement unserer Handwerker.

Wir hoffen, dass Sie sich genauso freuen wie wir und werden Sie nächste Woche wieder mit einem Update von der Baustelle informieren. Bis dahin wünschen wir Ihnen alles Gute und bleiben Sie gesund.

8. September 2023

Wieder ist eine Woche vergangen und wieder gibt es viel Neues auf der Baustelle zu sehen. Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass wir mit unserem Projekt ein gutes Stück vorangekommen sind.

Die Außenwände sind nun komplett fertiggestellt und im Innenbereich sind die Maurerarbeiten in den letzten Zügen.

Nun wird es nicht mehr lange dauern, bis der nächste große Schritt gemacht werden kann: das Einziehen der Decke. Dafür wurde am Freitag bereits der erste Teil des Gerüsts aufgestellt. Die Decke wird aus Betonplatten bestehen, die mit einem Kran eingehoben werden.

Kurzes Video für den kurzen Eindruck

Einen guten Eindruck davon, was in dieser Woche wieder alles geschafft wurde, kann man sich schon in unserem kleinen Video verschaffen. Sie finden es unten im Beitrag.

Wir hoffen, dass es Ihnen gefällt und Sie uns weiter begleiten.

Nächstes Wochenende gibt es sicherlich wieder einiges von unserer Baustelle im Einkaufszentrum in Leopoldshöhe zu berichten. Wir sind schon sehr gespannt, wie es weitergeht und was wir Ihnen zeigen können.

Bis dahin wünschen wir Ihnen ein schönes Wochenende und eine gute Woche.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

1. September 2023

Wir freuen uns, Ihnen heute wieder einen aktuellen Bericht über den Fortschritt unseres Bauprojektes präsentieren zu können. Wie Sie auf den Fotos sehen können, hat sich in der letzten Woche wieder einiges getan.

Die Außenwände des Erdgeschosses sind fast alle fertiggestellt und geben dem Gebäude bereits ein imposantes Aussehen. In Kürze werden auch die Innenwände fertiggestellt sein und dann wird es nicht mehr lange dauern, bis die Decke eingezogen werden kann.

Wir halten Sie natürlich weiterhin über alle Entwicklungen rund um den Neubau auf dem Laufenden. Schauen Sie also regelmäßig vorbei, damit Sie nichts verpassen.

25. August 2023

Auch nach der dritten Woche schreitet der Bau weiterhin zügig voran. Der Aufzugsschacht für das Erdgeschoss ist fertig gegossen und die ersten Mauern stehen. Man kann schon gut die Umrisse des zukünftigen Gebäudes erahnen.

Nun geht es schon in die vierte Woche und am Ende dieser werden wir wohl deutliche Fortschritte sehen.

Wir freuen uns schon jetzt auf das kommende Wochenende, wo wir Sie mit neuen Bildern auf den neuesten Stand bringen.

18. August 2023

Es ist erfreulich, dass die Arbeiten auf der Baustelle schnell voranschreiten. Trotz der kurzen Bauzeit von 14 Tagen sind bereits viele Fortschritte zu erkennen.

Die Säulen, die das Gebäude in der Mitte stützen werden, sind eingeschalt und gegossen worden, der Aufzugsschacht ist vorbereitet, die Bodenplatte ist nun vollständig und die ersten Steine sind auf der Baustelle eingetroffen. Alles ist soweit vorbereitet, dass in der nächsten Woche mit dem Erdgeschoß begonnen werden kann.

Anzeigen